Politisches Dialogforum mit Rainer Wendt
Der Kreisverband der Jungen Union Gießen setzt sein erfolgreich gestartetes Veranstaltungsformat des politischen Dialogforums fort. Gast wird der Bundesvorsitzende der Deutschen Polizeigewerkschaft, Rainer Wendt, sein. Unter dem Veranstaltungstitel „Der Rechtsstaat und seine aktuellen Herausforderungen“ wird Wendt gemeinsam mit den Anwesenden unter anderem über die Bereiche der Flüchtlingsherausforderungen, Aussagekraft von Kriminalitätsstatistiken, kriminelles Verhalten gegenüber Einsatzkräften und dem freiwilligen Polizeidienst in Kommunen sprechen und diskutieren. Die Veranstaltung findet am 29. Mai 2018 um 18 Uhr im Kerkradezimmer der Kongresshalle in Gießen statt. Eingeladen sind alle Interessierte. Es wird um eine Anmeldung an info@ju-giessen.de gebeten.

« Gießener Allgemeine: Junge Union spendet an Licher Kinderhilfe e. V. Gießener Anzeiger berichtet über Veranstaltung mit Rainer Wendt »